Imatinib (Glivec)

1 Jahr 6 Monate her - 1 Jahr 6 Monate her #70 von Neo
Imatinib (Glivec) wurde erstellt von Neo
Dauer der Therapie:

20.05.2018 - 18.03.2019 (ca. 10 Monate)

Einnahme Dosis:

Wechselnd 400-800mg

Zunächst 1x täglich morgens 400 mg. Nach 2 Monaten dann zusätzlich alle 2 Tage Abends 400 mg

Nebenwirkungen / Therapieverlauf:

Ich empfand relativ schnell nach der Einnahme, dass sich meine Beweglichkeit im Knie etwas verschlechter hat. Zwischenzeitig auch immer mal wieder Schmerzen im Tumorbereich, die vorher so nicht aufgetreten sind.

Auch hatte ich in den ersten Wochen der Einnahme etwas weniger Appetit und immer wieder ein leichtes Gefühl von Überlkeit. Die Übelkeit trat meistens auf, wenn ich kurz vor der Einnahme der Tablette kaum etwas oder fettiges Essen z.B. Burger gegessen habe.

Während des Therapiezeitraum musste ich mich ca. 4x Übergeben. 2/4 mal lag es daran, dass ich vor der Einnahme der Tablette nichts oder kaum etwas gegessen habe. 1x an einem zu fettigen Schnitzelbrötchen, welches mir mit der Tablette nicht bekam und 1x die Kombination der Abendtablette mit vielen kühlen Bieren.

Alkoholgenuss war, bis auf diese eine Ausnahme, jedoch während der gesamten Therapie kein Problem.

Die Therapie verursachte keine Arbeitsunfähigkeit

Aufgrund der Markraumveränderung in dem Knochen meines linken Beines wurde die Therapie letzendlich beendet.

Therapieergebnis

Die Größe meines Tumors im Knie blieb während der gesamten Therapie relativ stabil.
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Neo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Ladezeit der Seite: 0.378 Sekunden

Zusätzliche Informationen